Insights for Procure-to-Pay and Finance Leaders

Der Weg zum Aufschwung: Tradeshift und die Einzelhandelsbranche

Der Beginn der Pandemie ist bereits über ein Jahr her und Einzelhändler haben immer noch mit den geschäftlichen Auswirkungen von COVID-19 zu kämpfen. Die Supply Chains verlangsamten sich, die Gewinne schrumpften, und viele Unternehmen sahen sich gezwungen, harte Entscheidungen zu treffen, um ihren Betrieb am Laufen zu halten.

In einer kürzlich durchgeführten Studie gaben 88 % der befragten Führungskräfte im Einzelhandel an, dass die derzeitige Pandemie spürbare negative Auswirkungen auf die Rentabilität hat. Während sich die Unternehmen auf das Wachstum und die Rückkehr zur Normalität vorbereiten, wird es für den Erfolg entscheidend sein, Softwarelösungen zu finden, die den Bedürfnissen der Einzelhändler entsprechen.

Die Einzelhandelsbranche sah sich mit einer beispiellosen Situation konfrontiert

Die Einzelhandelsbranche sah sich mit einer beispiellosen Situation konfrontiert. Normale Geldflüsse kamen zum Erliegen, und viele Unternehmen waren dazu gezwungen, Budgetentscheidungen und Betriebskürzungen durchzusetzen. Während die Wirtschaft erste Anzeichen von Wachstum zeigt, nehmen sich Einzelhändler die Zeit, ihre Supply Chain zu bewerten und Schwachstellen in ihren Prozessen zu identifizieren. Die Supply Chain des modernen Einzelhandels hat heute mit Problemen in 3 Schlüsselbereichen zu kämpfen:

Schwierigkeiten bei der Terminierung und Organisation von Lieferungen.

Ohne die Unterstützung durch eine intelligente Softwarelösung kann Ihre Supply Chain schnell komplex werden. Die Führungskräfte im Einzelhandel benötigen eine Lösung, die ihnen bei der Terminplanung und Auftragsverfolgung hilft.

Probleme mit der Verwaltung mehrerer Bestellungen.

Wenn die Produktion hochgefahren wird und der Aufschwung beginnt, brauchen Einzelhändler eine robuste und widerstandsfähige Supply Chain, die steigende Auftragszahlen bewältigen kann. COVID-19 hat den E-Commerce unter enormen Druck gesetzt, wodurch die Einzelhändler schnell den veränderten Verhaltensweisen und Anforderungen der Verbraucher gerecht werden mussten. Mit der Rückkehr zur Normalität müssen die Einzelhändler darauf vertrauen können, dass ihre Supply Chain einen Aufschwung auch verkraften kann.

Ein Mangel an Transparenz und Sichtbarkeit in der Kommunikation führt zu Schwierigkeiten.

Bei einer großen Anzahl von Partnern, Einkäufern und Anbietern kann man leicht den Überblick über die Kommunikation verlieren. Die Führungskräfte des modernen Einzelhandels benötigen eine Plattform, die eine offene Kommunikation nicht nur ermöglicht, sondern die Inhalte auch archiviert und speichert, damit diese später wieder abgerufen werden können. Ihre Kommunikationsstrategien haben einen direkten Einfluss auf Kundenerlebnis und Marken-Image. Mit einer robusten Netzwerkplattform können Einzelhändler ihre Kommunikation konsolidieren und sicherstellen, dass Anfragen umgehend bearbeitet werden.

Maßgeschneiderte Lösungen für die Bedürfnisse des Einzelhandels

In dem Maße, wie sich die Wirtschaft erholt und die Einzelhändler ihre Geschäftstätigkeit wieder aufnehmen, werden sich auch ihre Anforderungen an die Supply Chain weiterentwickeln. Tradeshift weiß, dass mit dem Wachstum Ihres Unternehmens auch Ihr Bedarf an Lieferantenbeziehungsmanagement steigt. Wenn Sie die Softwarelösungen von Tradeshift nutzen, haben Sie die Möglichkeit, Ihre Supply Chain-Beziehungen personalisiert zu verwalten. Für das Erstellen einer widerstandsfähigen Supply Chain benötigen Sie nur eine einzige Handelsplattform, und die digitalen Prozesse von Tradeshift ermöglichen Ihnen unbegrenztes Skalieren.

Ein robustes Anbieternetzwerk. 

Unser Tradeshift-Netzwerk ist voll mit geprüften Anbietern, damit Ihre Mitarbeiter problemlos das beschaffen können, was gebraucht wird. Mit Tausenden von Produkten und Angeboten mit ausgehandelten Preisen auf unserem B2B-Marktplatz schafft die einfach zu bedienende Schnittstelle von Tradeshift Buy eine kosteneffiziente und einfache Möglichkeit, B2B-Einkäufe zu tätigen.

Automatisierungsfunktionen 

Die künstliche Intelligenz von Tradeshift Pay bewältigt zeitaufwändige und mühsame Aufgaben. Mit dem Automatisierungs-Dashboard können Sie Ihre Prozesse individuell anpassen und die Funktionen je nach Bedarf skalieren. Unsere robusten digitalen Tools unterstützen einen papierlosen Ablauf von der Bestellung bis zur Bezahlung, der den Wünschen der Anbieter entspricht, Ihre Gewinne sichert und die Unternehmensleitung zufriedenstellt.

Der Aufwand muss sich vom ersten Tag an lohnen.

Schaffen Sie vom ersten Tag an einen Mehrwert für Sie und Ihre Lieferanten Mit den dynamischen und personalisierten Onboarding-Prozessen von Tradeshift Engage erhalten Anbieter vom ersten Kontakt an einen echten Mehrwert. Mit Tradeshift Engage erhalten Sie Zugang zu erweiterten Kollaborationsfunktionen und leistungsstarken digitalen Werkzeugen, mit denen Sie Ihre Prozesse verbessern können.

Lassen Sie sich schneller bezahlen.

Tradeshift Cash bietet eine schnellere Finanzierung für qualifizierte Rechnungen. Und da das Netzwerk rund um die Uhr erreichbar ist, können Sie sich darauf verlassen, dass Ihre Supply Chain nicht mehr unterbrochen wird. Einzelhändler können Tradeshift Cash als Ergänzung zu ihren bestehenden Vorauszahlungslösungen nutzen oder unseren Service anstelle ihrer bestehenden Lösungen einsetzen.

Unterstützung für Ihre Supply Chain

Tradeshift ist auf Anpassungsfähigkeit ausgelegt. Tradeshift funktioniert branchenunabhängig und gibt Unternehmen die Möglichkeit, sich weiterzuentwickeln und zu wachsen. Tradeshift unterstützt Ihr modernes Team mit einer Software, die für Menschen entwickelt wurde, und schafft eine angenehme Benutzererfahrung für Anbieter und Einkäufer gleichermaßen. Die Benutzer erhalten Zugang zu besseren Daten, intelligenterer KI, höherer Effizienz und einem widerstandsfähigeren Supply Chain-Ökosystem.

Um mehr darüber zu erfahren, wie Tradeshift Ihre Supply Chain unterstützen kann, während Ihr Unternehmen wächst und sich entwickelt, setzen Sie sich bitte mit unserem Expertenteam in Verbindung. Fangen Sie noch heute damit an, Veränderungen in Ihrem Unternehmen voranzutreiben.