Insights for Procure-to-Pay and Finance Leaders

Übergang zur Digitalisierung: Wie Sie den neuen Anforderungen der Transport- und Logistikbranche begegnen

Es ist keine große Überraschung, dass sich COVID-19 auf fast alle Branchen ausgewirkt hat. Viele Geschäftsleute sehen sich dazu gezwungen, schnell Anpassungen vorzunehmen, um weiterhin operativ agieren zu können. In der Transport- und Logistikbranche waren die Auswirkungen der Pandemie besonders deutlich zu spüren. Seit Januar 2020 ist der Dow Jones Transportation Average dramatisch gefallen – um 33 %. Dieser Einbruch bei den Speditionsaktien hat gezeigt, dass es an der Zeit für eine Veränderung ist. Mit Blick auf die Zukunft wird klar, dass nur diejenigen Transport- und Logistikunternehmen überleben werden, die in der Lage sind, die anstehenden Herausforderungen mit Agilität und Anpassungsfähigkeit zu meistern.

Herausforderungen für die Transport- und Logistikbranche

Die Transport- und Logistikbranche hat im vergangenen Jahr – wie praktisch alle anderen Branchen auch – einen schweren Rückschlag erlitten. Als die Rechnungsstellung und die Bestellvorgänge eingestellt und die Prozesse auf digitale Formate umgestellt wurden, erwies es sich plötzlich als große Herausforderung, mit den veränderten Bedingungen und Erwartungen der Geschäftspartner und Kunden umzugehen. Heute, mehr als ein Jahr nach dem Ausbruch von COVID-19, sehen sich Transport- und Logistikunternehmen mit Problemen in drei Schlüsselbereichen konfrontiert:

Mangelnde Technologieintegration in den Supply Chains.

Mit der Ausweitung des globalen Handels und der zunehmenden Komplexität der Supply Chains wird es für Transport- und Logistikfachleute immer schwieriger, die Daten ihrer Supply Chains zu konsolidieren und zentralisieren, und dabei auch Compliance zu gewährleisten. Zukünftiger Erfolg wird von Lösungen abhängen, die Datensilos aufbrechen und die Flexibilität in der gesamten Lieferkette steigern können.

Management von Kundenerwartungen

Digitale Werkzeuge erschaffen eine immer stärker vernetzte Geschäftswelt. Die Verantwortlichen in der Transport- und Logistikbranche sehen sich nun mit der Herausforderung konfrontiert, die Erwartungen der Kunden bezüglich Transparenz und Informationszugang an allen Stellen des Supply Chain-Prozesses zu erfüllen. Die Kunden haben heute einen nie dagewesenen Zugang zu Informationen und Daten und erwarten, dass die Unternehmen diese neuen Standards erfüllen.

Warum digitale und automatisierte Lösungen gebraucht werden

Nach den Auswirkungen von COVID-19 stellte sich heraus, dass die traditionellen Supply Chain- und Geschäftsprozesse für den Umschwung zum virtuellen globalen Handel unzureichend aufgestellt waren. Jetzt, wo die Unternehmen Anzeichen von Wachstum und Aufschwung sehen, wird die Unterstützung durch digitale Handelsinstrumente und Automatisierungsfunktionen dazu beitragen, widerstandsfähigere Geschäftsfunktionen zu schaffen.

Tradeshift unterstützt Sie dabei, die Lücken in Ihren derzeitigen Prozessen zu schließen

Angesichts der sich abzeichnenden Erholung werden sich die Anforderungen der Transport- und Logistikbranche an die Supply Chain und die Digitalisierung weiter entwickeln. Tradeshift weiß, dass mit dem Wachstum Ihres Unternehmens auch Ihr Bedarf an Relationship Management wächst, sowohl innerhalb Ihres Unternehmens als auch in Bezug auf Ihre Geschäftspartner. Wenn Sie die Softwarelösungen von Tradeshift nutzen, haben Sie die Möglichkeit, Ihre Supply Chain-Beziehungen personalisiert zu verwalten. Für das Erstellen einer widerstandsfähigen Supply Chain benötigen Sie nur eine einzige Handelsplattform, und die digitalen Prozesse von Tradeshift ermöglichen Ihnen unbegrenzte Skalierung.

Ein Netzwerk von Anbietern

Unser Tradeshift-Netzwerk ist voll von vorgeprüften Anbietern, und unsere digitalen Werkzeuge machen das Hinzufügen neuer Kunden und Anbieter zu Ihrem Netzwerk kinderleicht. Mit Tausenden von Produkten und Angeboten mit ausgehandelten Preisen auf unserem B2B-Marktplatz schafft die einfach zu bedienende Schnittstelle von Tradeshift Buy eine kosteneffiziente und einfache Möglichkeit, B2B-Einkäufe zu tätigen.

Automatisierung im Vordergrund

Die künstliche Intelligenz von Tradeshift Pay bewältigt zeitaufwändige und mühsame Aufgaben. Mit dem Automatisierungs-Dashboard können Sie Ihre Prozesse individuell anpassen und die Funktionen je nach Bedarf skalieren. Darüber hinaus unterstützen unsere robusten digitalen Werkzeuge einen papierlosen Bestell- und Zahlungsablauf, der den Wünschen der Lieferanten entgegenkommt, Ihren Gewinn schützt und die Geschäftsleitung zufriedenstellt.

Schaffen Sie einen echten Mehrwert für Ihre Partner

Mit den dynamischen und personalisierten Onboarding-Prozessen von Tradeshift Engage werden Ihre Geschäftspartner vom ersten Kontakt an einen echten Nutzen spüren. Mit Tradeshift Engage haben Sie Zugang zu erweiterten Funktionen für die Zusammenarbeit und zu leistungsstarken digitalen Werkzeugen, mit denen Sie Ihre Prozesse verbessern können. Unsere Softwarelösungen tragen dazu bei, starke, produktive und vertrauensvolle Beziehungen zu fördern.

Eine Lösung aus einer Hand.

Tradeshift ist eine Softwarelösung, die so konzipiert wurde, dass sie mit den Anforderungen Ihres Unternehmens mitwächst. Das Tradeshift-Netzwerk wurde entwickelt, um sich an Ihre Geschäftsfunktionen anzupassen und diese zu unterstützen. Es bietet für Transport- und Logistikfachleute eine zentrale Lösung zur Verwaltung von Geschäftsbeziehungen, zur Zentralisierung von Daten und Informationen, zur Auftragsverfolgung sowie zur Konsolidierung von Kommunikationsstrategien.

Wie Sie Ihre Anforderungen an die Supply Chain erfüllen

Tradeshift ist auf Anpassungsfähigkeit ausgelegt. Tradeshift funktioniert branchenunabhängig und gibt Unternehmen die Möglichkeit, sich weiterzuentwickeln und zu wachsen. Tradeshift unterstützt Ihr modernes Team mit einer Software, die für Menschen entwickelt wurde, und schafft eine angenehme Benutzererfahrung für Händler und Einkäufer gleichermaßen. Die Benutzer erhalten Zugang zu besseren Daten, intelligenterer KI, höherer Effizienz und einem widerstandsfähigeren Liefer-Ökosystem.

Um mehr darüber zu erfahren, wie Tradeshift Ihre Supply Chain unterstützen kann, während Ihr Unternehmen wächst und sich entwickelt, setzen Sie sich bitte mit unserem Expertenteam in Verbindung. Fangen Sie noch heute damit an, Veränderungen voranzutreiben.